Mädesüß – Natürliches Schmerzmittel


Mädesüß gehört zu den wenigen Schmerzmitteln, das die Natur uns bietet !

Wie kann ich Mädesüß anwenden ?maedesuess

1. Tee 

Man kann als Tee trinken ( siehe auch Kopfschmerztee)

2. Die Mädesüß Tinktur:

Mädesüß kann man sich als Tinktur  in der Apotheke in Alkohol anreichern lassen und oral nehmen. (Tinktur siehe auch )

Kräuter, die sich gut mit Mädesüß mischen lassen:

  • Hirtentäschel: gegen verlängerte Blutungen, Zwischenblutungen, zu starke Blutungen
  • Frauenmantel: krampflösend, bei Perioden- und Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, PMS
  • Mutterkraut: entzündungshemmend, krampflösend, Menstruations fördern, Kopfschmerzen

Endo Logo1