Emotional Taping – Endometriose

CoverEmotional Taping – ist eine Taping Form entwickelt von Frauenarzt Dr. med. Winfried Weber. Ich habe mir das Buch vor zwei Wochen bestellt, da mich der Unterschied zum”normalen” Kinesiologischen Taping interessierte. Jedoch möchte ich den folgenden Beitrag so neutral wie möglich halten, da die Tapingmuster auf “Stresssituationen und ungelöste emotionale Konflikte (…)” zurück führen und ich finde jeder selbst entscheiden muss, in wie weit diese Therapiemöglichkeit in Frage für ihn kommt. In meinen Beitrag Liste ich euch das Inhaltsverzeichnis auf, beschreibe aber nur das Muster für Endometriose.

Das Buch weist eine hohe Anzahl an Therapiemöglichkeiten auf – von Mädchenschmerzen, Schlafproblematik, Schwangerschaftssymptome über eine starke Gliederung von Zyklusschmerzen (Regelschmerzen, Eisprungbeschwerden, Endometriose, Schmierblutungen etc…  Zur besseren Lesbarkeit aufs Bild klicken oder unter Emotional Taping für Frauen: Einfache Selbsthilfe bei mehr als 60 körperlichen und seelischen Beschwerden

Bildauszug aus Emotional Taping, Dr. med Winfried Weber

Wie wird ENDOMETRIOSE in diesem Buch beschrieben ?

Hierzu ist sogar ein extra Kapitel/Seite als Anhang aufgelistet- Endometriose besteht laut Studien von Professor Leyendecker (Darmstadt) aus Gebärmutterzellen der Schleimhaut und der Muskulatur und wird hier beschrieben als “(…) sozusagen (um) “Minigebärmütter”, mit denen der Körper versucht, in einer panischen Notsituation seine Fruchtbarkeit zu erhöhen. Häufig sind es existenzielle Einbrüche in der Vergangenheit, die zur Entwicklung einer Endometriose führen: etwa Tod oder Enttäuschung in früheren Partnerschaften, Arbeitslosigkeit, Missbrauch, Scheidung der Eltern, Verlust von Bezugspersonen oder anderem. (…)” .

Deswegen wird für Endometriose auch das Taping Grundmuster für passiv ertragene existenzielle Bedrohung angewendet.

Hierzu sei nochmal gesagt, ich enthalte euch nichts vor aber bewerte diese Tapingform diesmal nicht, denn jeder muss für sich selbst entscheidet

Wie sieht das Tapingmuster für Endoemtriose aus ? Therapie:

Bildauszug aus Emotional Taping, Dr. med Winfried Weber Emotional Taping

  • Rosa Tapes: angebracht mit der Ligamenttechnik – Anleitung hier
  • Gelbes Tape: 8 cm – ohne Zug angebracht, mittig über dem 5. Lendenwirbel (Wichtig = sogeanntes Clearing Tape)

 

Es kann laut Dr. med Winfried Weber  in “etwa 30 % der Fälle eine Erstverschlechterung” eintreten. Zu dem schreibt er “Die Beschwerden,(…), bessern sich in der Regel nach drei bis vier Tagen. (…)”

Hier ist noch einmal der Link zum Buch-Emotional Taping für Frauen: Einfache Selbsthilfe bei mehr als 60 körperlichen und seelischen Beschwerden
Ansonsten könnt ihr mir natürlich wie immer schreiben – Eure Antonia


Endo Logo1

Bildnachweise:

  • Beitragsbild und Bild1:http://www.amazon.de/gp/product/3867311269/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_3?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=3867311056&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=040R360T3WXV8BV8YTY5
  • Bild 3/4/5 – Blick ins Buch: http://www.amazon.de/gp/product/3867311269/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_3?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=3867311056&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=040R360T3WXV8BV8YTY5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*