Reha – Teil 3


Letze Woche meiner Reha in Bad Schmiedeberg, mit Übungen im Wasser, Erkenntnissen aus der Ernährungsberatung und Einblicke in die Ergotherapie.

Tag 15/16

Foto 6
Ab ins Schwimmbad !
WICHTIGE INFO VORWEG: Da ich schon länger operiert bin, durfte ich natürlich gleich ab der ersten Woche ins Schwimmbad gehen, also sprecht erst mit eurem Arzt ab wann und ob ihr ins Wasser dürft bevor ihr die Übungen hier mitmacht.
Foto 7
Im untersten Stock des Reha- Hauses befindet sich der ” Wellness” Bereich- mit Sauna, die Physiotherapie Abteilung, der Part für die Mooranwendungen und eben das Schwimmbad. Spaß bei Seite, hier liegt der Bereich, in dem man hart an sich arbeiten soll, d.h. Blut und Wasser schwitzen bis man wieder fit ist. Und um jetzt auf dem Punkt zu kommen, hier kommen Übungen im Wasser für alle die zu Hause aktiv werden wollen.
HIER KOMMEN WASSERGYMNASTIK ÜBUNGEN

Ausgangsstellung:
Sucht euch am  Besten eine Ecke, in der ihr euch anlehnt (mit Stange) oder eine Stange/Beckenrand, an die ihr euch rückwärts zugewandt festhaltet
1. Radfahren
2. Variationen des Radfahrens – rückwärts, von rechts über die Mitte nach links
3. Beine enger (hüftbreit) zusammen, und anhocken – also wie wenn ihr auf einem Hocker sitzt ( Kniegelenk 90 Grad) und wieder nach unten bis die Füße den Boden berühren
4. Gesäß anspannen, Beine ausstrecken eng zusammen und eine schräge Line im Wasser bilden – nun beide Knie zum Körper heranziehen
5. Variationen von 4.:  Beine über rechts und links zum Körper heranziehen
51AyyRWLBIL._SL200_PIsitb-sticker-arrow-dp,TopRight,12,-18_SH30_OU03_AA200_
Bildnachweis: Buch Aquafitness

 

 

Bewusste Gehübungen sind nach der langen Schonung und eventuell mit Schongang auch gut für Muskulatur und Koordination. Man kann die Übungen ohne oder mit Schwimmnudel zur Stabilisation machen.
1. Vorwärtsgehen: Ferse setzt zuerst auf
2. Rückwärtsgehen: Zehen setzen zuerst auf
3. Seitwärtsschritte
Tag 17/18

Unknown

Ernährungsberatung, ein Thema bei dem ich froh war mal etwas von einem Profi zu erfahren und mich nicht immer durch den Dschungel der unendlichen Erfahrungen und Widersprüchlichen Artikel zu wühlen.

Das ganze Bestand aus zwei Teilen, dem theoretischen Vortrag und der Praxis, also gemeinsames Kochen. Beim Theoriepart habe ich 6 Doppelseiten in Schnellschrift mitgeschrieben, deswegen berufe ich mich nicht auf Vollständigkeit…Schade das es kein Handout gab…Zudem habe ich erfahren, dass es noch einen Theoretischen Part gibt über Kräuter, denn ich leider nicht besuchen durfte, aber er wird noch nachgereicht von einer lieben Freundin.
Alles das, was man vermeiden sollte und warum, kommt in einem späteren Zeitpunkt noch hinzu.
Was sollte ich bei Endometriose Essen ?! HIER
Zuerst ein paar allgemeine “Regeln”:
1. Einstellung ändern- d.h. Realistische Sichtweise, Alltag neu strukturieren
2. Sport und Bewegung
3. Normalgewicht
4. 30 ml pro kg am Tag trinken
5. natürliche Lebensmittel
Auf was sollte man achten und was sollte man Essen:
1. B Vitamine aus Vollkorn ( Dinkel,Hirse, Buchweizen und Hafer (hat am meisten B Vitamine)
2. Brötchen aus Dinkel, Rogen etc. – kein Weizen
3. Reis- paraboiled, Wild- und Naturreis
5. Kartoffel – auf Keimlinge achten
6. Nudeln aus Rogen und Dinkel
7. Polenta, Hirse, Bulgur, Couscous – aus Gerste und nicht aus Weizen
8. Hülsenfrüchte (Linsen,Erdnüsse, Süßkine)
9. Butter – aber nicht zum Braten, da lieber Butterschmalz
10. Vitamin E ( schützt die Zellen) ist in Leinöl, Traubenkern- und Distelöl
11. Nüsse, mit Schalen
12. Avocado
13. Oliven 
14. Omega 3 Fettsäuren (Fisch oder Eigelb, Milch, Joghurt 3,5 fett, Pilze)
15. Kalzium > 1000mg am Tag 
Nüsse, Samen, Gemüse, Früchte, Milchträger (alles was weiß ist + nur 1 mal gelb am Tag (=Butter, Käse…))
16. Gemüse
3 Portionen am Tag – gut für Vitamin C und Folsäure,
Blatt und Kohlgemüse, Fenchel, Stangensellerie, Wurzelgemüse, Gemüsecocktail, Säfte/Smoothie z.B. Möhrensaft
17. Obst
 Beeren, Banane, Kiwi ( regt Darm an), Weintrauben ( belastet Darm), Tiefkühlobst ist auch ok, Trockenobst ( regt Darm an)
18.  Hülsenfrüchte 1 x am Tag
19. zur Süßung ( Honig, Stevia, Süßholz)
20. Marmelade ( mehr Frucht als Zucker)
21. Knoblauch, Zwiebeln
22. Kräuter haben verschiedenen Wirkungen, nutze diese !
23. mehr weißes Fleisch als Rotes (Achtung bei Eisenmangel) – nur aus guten Anbau
Tag 19

Ein kleiner Herbstspaziergang durch die Anlage mit Abschluss in der Teebar der Kneip

anlage.
Tag 20
     Foto 5
Ergotherapie. In der Villa, die ihr auf dem Foto seht, finden 2 von 3 Ergotherapie Angeboten statt. Wieder ein Tipp: Bevor ihr wählt zwischen Seidenmalerei, Töpfern und Korbflechten, die Ergotherapie ist zwar eine Verordnung, die Materalien kosten aber zusätzlich – zudem darf man in seiner Freizeit immer an seinem Seidentuch malen, während die anderen beiden Aktivitäten nur terminlich stattfinden. 
Tag 21
ABSCHLIEßEND ZU SAGEN auf der Packliste sollte stehen:
  • Wasser (es gibt “NUR” Heilwasser oder teures im Café)
  • ALLE Medikamente, die ihr braucht
  • Wärmflasche
  • Föhn
  • Handtuch für die Therapien
Nun geht mein Aufenthalt hier zu Ende. Vielen Dank an alle die, die  ihn so schön wie in einem Krankheitszustand nur möglich gemacht haben. Wenn ihr Fragen habt stehe ich wie immer zur Verfügung unter endometrioseblog@gmx.de.
Danke auch an alle Ärzte, netten Krankenschwestern, Physiotherapeuten und das ganz Personal der Reha Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg www.heilbad-Bad-Schmiedeberg.de
Ich begebe mich auf Heimreise ! Eure Antonia 🙂

Endo Logo1
Bildnachweise:
  • Beitragsbild:http://reha-nach-schlaganfall.de/wp-content/uploads/slide_1.jpg
  • Aquafitness:http://www.amazon.de/gp/product/3835407945/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_1?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=3831004331&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0JQ9Y9J2DGXPKE192MC5
  • Ernährung: http://gesundheit-magazin.org/gesunde-ernaehrung-im-winter/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*