Bridging – die 8 malen


Beckenbodengymnastik, Beckenbodenübungen bei Endometriose – Dies ist eine Übung für die Gruppe A & B als Warm up- für die Gruppeneinteilung, Klicke HIER Gruppe A und B

Kategorie: Übungen
Einzelübung
Dauer: 5 min- open end
Wozu/ Effekt: Stabilisation, mehr Durchblutung im Beckenboden, Beweglichkeit Becken/LWS

Ausgangslage: Rückenlage

Ausgangslage: Rückenlage

IMG_2944Dies ist eine Übung, die sowohl Muskelspannung erfordert, als auch mobilisiert. Bei stark akuten Schmerzen sucht euch lieber etwas entspannenderes aus.

Rückenlage, Füße aufstellen, Arme seitlich ablegen, Handflächen nach unten.

Rücken auf rollen und in die Brücke kommen. In dieser Stellung jetzt mit dem Becken einen liegende 8 malen (d.h. die 8 verläuft von rechts nach links) – Große Beckenbewegungen und schön gleichmäßig. Zwischendurch Wirbelsäule wieder abrollen und Pause machen .

Tipp für Gruppe B – Gute Vorbereitung zum Bridging mit Beckenbodenspannung.


Endo Logo1