Bridging – mit Beckenbodenspannung


Beckenbodengymnastik, Beckenbodenübungen bei Endometriose – Dies ist eine Übung für die Gruppe A & B als Warm up- für die Gruppeneinteilung, Klicke HIERGruppe B 

Kategorie: Übungen
Einzelübung
Dauer: 5 min- open end
Wozu/ Effekt: Stabilisation, Einbezug der Bauch und Rückenmuskeln, Inkontinenz, Senkungsprophylaxe

Ausgangslage: Rückenlage

Zum Aufwärmen – Bridging- die 8 malen HIER

IMG_2944Rückenlage, Füße aufstellen, Arme seitlich nach ablegen, Handflächen nach unten.

Rücken auf rollen und in die Brücke kommen. In dieser Position die Beckenbodenspannung aufbauen – 5 Atemzüge halten, Wirbelsäule wieder abrollen und Pause machen .

Steigerung:

  • In der Brücke auf Zehenspitzen kommen + Beckenbodenspannung aufbauen

IMG_2946

  • In der Brücke ein Bein anheben und parallel zum anderen Bein ausstrecken (und auf die Zehenspitzen kommen mit dem anderen Fuß) Achtung :Nicht im Becken absinken + Beckenbodenspannung aufbauen

IMG_2942


Endo Logo1