Die schnelle Hilfe, um den Beckenboden zu entspannen


Beckenbodengymnastik, Beckenbodenübungen bei Endometriose – Dies ist eine Übung für die Gruppe A – für die Gruppeneinteilung, Klicke HIER Gruppe A

Kategorie: Übungen
Einzelübung
Dauer: 2 min- open end
Wozu/ Effekt:  Entspannung Beckenboden

Ausgangslage: Sitz

IMG_2895Ausgangslage: sitzend – aufrechte Körperhaltung, Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule

Geht seitlich mit euren Handflächen unter euere Gesäßbacken und setzt euch auf diese. Die Seitzbeinhöcker (HIER) liegen in der Handinnenfläche und die Fingerspitzen zeigen zueinander. Fahrt nun mit euren Fingerspitzen an den Sitzbeinhöcker vorbei und stellt diese im 90 Grad Winkel auf – Sie bohren sich durch euer Eigengewicht so in euren Beckenboden.

Achtung die Fingerspitzen liegen zwischen den Sitzbeinhöckern (innen) und der Analfalte – nicht IN der Analfalte! 

In dieser Position verharrt ihr bis ihr einen Unterschied im Gewebe feststellt – ihr und euer Beckenboden sich also entspannt. Schafft ihr es nicht nur durch den Druck, bewegt euch ruhig leicht etwas nach vorne/hinten und rechts/links.


Endo Logo1