BUCH REZENSION: „Die Fruchtbarkeitsmassage – der sanfte Weg zur Empfängnis“


logo

Diese Beitrag findet ihr auch Bald im monatlichen Endometriose Newsletter, der Endometriose-Vereinigung Deutschland! Wenn ihr noch kein Mitglied seid – meldet euch hier ganz einfach an:

http://www.endometriose-vereinigung.de/willkommen.html


Fruchtbarkeitsmassage von Birgit Zart
Fruchtbarkeitsmassage von Birgit Zart

Wenn man dieses Buch-Die Fruchtbarkeitsmassage. Der sanfte Weg zur Empfängnis -gelesen hat, kann man eigentlich eine Rezension nur mit einer Kritik beginnen, denn das Werk von Birgit Zart, beinhaltet viel mehr als der Titel verspricht. Während ich am Anfang noch dachte, dass die Zielgruppe ganz klar Frauen sind, die schwanger werden wollen, wurde mir nach den ersten Seiten schnell bewusst, dass die Fruchtbarkeitsmassage bei vielen “Frauen Problemen“ helfen kann: Allgemeine Bauch- und Menstruationsschmerzen, unregelmäßiger Zyklus, Kopfschmerzen, Hormonschwankungen und eben unerfüllter Kinderwunsch.

Weiterlesen “BUCH REZENSION: „Die Fruchtbarkeitsmassage – der sanfte Weg zur Empfängnis“”

TABUTHEMA LIEBESKUGELN

blasenschwaeche-tBei Liebeskugeln denken die meisten Leute an – Sexspielzeug- doch eigentlich ist es noch etwas viel besseres, ein Trainingsgerät für den Beckenboden. Dennoch werden sich wahrscheinlich immer noch viele Fragen, warum ich dieses Beitrag auf einer Endometrioseseite poste, nun die Antwort ist simple – Beckenbodentraining ist nicht nur nach der Schwangerschaft wichtig, sondern helfen auch nach:

  • Bauchoperationen
  • Gebärmutterentfernungen (mit/ohne Blasenschwäche)
  • schlechte Empfindsamkeit beim Sex 

Mit all diesen Punkt können auch wir, Endometriose Frauen, konfrontiert werden – und das Beste ist, mit diesem Training müsst ihr nicht mal viel Zeit opfern, denn es funktioniert quasi nebenbei.

ÜBRIGENS- gegen Belastungsinkontinenz gibt es Vaginalkonen/Liebeskugel auf Rezept.

HIER GEHTS ZUM GANZEN ARTIKEL  Weiterlesen “TABUTHEMA LIEBESKUGELN”

Beckenbodengymnastik bei Endometriose

45035-IK-72303-PK
Bild 1

Beckenbodengymnastik ist nicht gleich Beckenbodengymnastik – es ist viel mehr ein Sammelbegriff geworden für Kräftigung, Entspannung – und Lockerungsübungen und Work outs, bei denen man den Beckenboden mit anspannt. Doch nicht jede Übung ist auch für jedes Problem im Zusammenhang mit den Beckenboden geeignet. Es ist ein sehr gutes Training bei Endometriose, aber gerade als Endometriose Patientin weiß man, dass es sich bei uns um eine Krankheit mit vielen Gesichtern handelt und deswegen muss man hier auch deutlich zwischen den Übungen unterscheiden.

Darum werden die Endometriose Betroffenen bei meinen Beckenbodenübungen immer in zwei Gruppen eingeteilt, um gezielter agieren zu können.

Bitte lest euch dies sorgfältig durch bevor ihr meine Übungen mitmacht und überlegt in welche Gruppe ihr passt. (Solltet ihr Fragen, Probleme hierbei haben, könnt ihr mir immer schreiben endometrioseblog@gmx.de)

Gruppeneinteilung

 

 

Im Folgenden – Alles über den Beckenboden

Weiterlesen “Beckenbodengymnastik bei Endometriose”

ENDOMETRIOSE UND ERNÄHRUNG


Endometriose und Ernährung

gesunde-ernaehrung-1024px-1024px2-1.jpg
Durch die Reha in Bad Schmiedeberg habe ich mit einer Ernährungsberaterin fachmännische Einblicke in die Ernährung bei Endometriose gewonnen. Um eine richtige Ernährungsumstellung zu machen, musste ich zu Hause erstmal alle Mitschriften von insgesamt gut 7 Seiten sortieren. Dank der Mühe einer neugewonnen guten Freundin und meinen Aufzeichnungen, konnte ich die wichtigsten Informationen gut strukturiert für euch zusammenfassen. Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren!

Zusammenhang zwischen Östrogen und Ernährung

Da sich durch Östrogene die Endometriose entwickelt, basieren diese Listen mit Lebens auf den Zusammenhang zwischen Östrogen und Ernährung

Weiterlesen “ENDOMETRIOSE UND ERNÄHRUNG”

Reha – Teil 3


Letze Woche meiner Reha in Bad Schmiedeberg, mit Übungen im Wasser, Erkenntnissen aus der Ernährungsberatung und Einblicke in die Ergotherapie.

Tag 15/16

Foto 6
Ab ins Schwimmbad !
WICHTIGE INFO VORWEG: Da ich schon länger operiert bin, durfte ich natürlich gleich ab der ersten Woche ins Schwimmbad gehen, also sprecht erst mit eurem Arzt ab wann und ob ihr ins Wasser dürft bevor ihr die Übungen hier mitmacht.
Foto 7
Im untersten Stock des Reha- Hauses befindet sich der ” Wellness” Bereich- mit Sauna, die Physiotherapie Abteilung, der Part für die Mooranwendungen und eben das Schwimmbad. Spaß bei Seite, hier liegt der Bereich, in dem man hart an sich arbeiten soll, d.h. Blut und Wasser schwitzen bis man wieder fit ist. Und um jetzt auf dem Punkt zu kommen, hier kommen Übungen im Wasser für alle die zu Hause aktiv werden wollen.
HIER KOMMEN WASSERGYMNASTIK ÜBUNGEN

Weiterlesen “Reha – Teil 3”

Reha – Teil 2


image.jpg

 

Give me MOOR – mehr von der Reha 

Bad Schmiedeberg ist ja für sein Eisenmoor bekannt und heisst deswegen offiziell auch Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg.

Tag 8

image2
Mooranwendungen gibt’s verschiedene, intravaginal als Moorpackung, Moorkneten/treten und als Bad. Hier haben die meisten eine Moorpackung auf dem Rücken -also 15 min im “Schlamm” liegen und nachdem die Badfrau einem geholfen hat auch noch den letzten Rest wieder abzuduschen, heißt es 15 min Nachruhe.

.image3

Weiterlesen “Reha – Teil 2”