5 min. YOGA gegen Schmerzen – Nr. 3 Die Brücke, Setu Bandhasana


IMG_2977Kategorie: Übungen
Einzelübung
Dauer: 5-10 min
Wozu/ Effekt: Unterleibsschmerzen, die in die Leiste/ Vorderseite der Oberschenkel ziehen, Mobilisation und Schmerzreduktion für die LWS, Durchblutung Hüfte, Anregung der Darm- und Genitalzone (Also auch gut bei Verdauungsproblemen)

Ausgangslage: Rückenlage 

Weiterlesen “5 min. YOGA gegen Schmerzen – Nr. 3 Die Brücke, Setu Bandhasana”

5 min. YOGA gegen Schmerzen Nr. 1 – APANASANA


IMG_2977Kategorie: Übungen
Einzelübung
Dauer: 5 min- open end
Wozu/ Effekt: Entspannung der Bauchorgane und der Organe des kleinen Beckens (Gebärmutter und Blase), verdauungsfördernd, hilft bei Blähungen, beruhigt das Nervensystem, dehnt die LWS, Schmerzreduktion

Ausgangslage: Rückenlage 

  • Mit der Ausatmung Beine mit beiden Armen zum Körper heranziehen
  • Oberkörper vom Boden abheben und  zu den Knien führen

 

Apanasana dynamisch

  • die Hände auf die Knie legen
  • in der Einatmung die Knie vom Körper wegschieben
  • in der Ausatmung die Knie zum Körper heranziehen
QUELLE:http://www.cranberola.com/de/yoga-uebungen.php

Meine Varianten in dieser Position findet ihr in dem kleinen Video- 5 min gegen Schmerzen Nr.1 ! Am besten ihr schaut euch das Video erst einmal an, lest mit wie es geht und macht beim zweiten Mal zuschauen erst mit- so könnt ihr danach der ruhigen Musik lauschen und euch besser entspannen!


Wärmflaschen YOGA


Kategorie: Übungen
Einzelübung
Dauer: 10 min- open end
Wozu/ Effekt: Besonders gut bei akuten Unterleibsschmerzen geeignet. Sanfte Übungen mit Entspannungseffekt.

WICHTIG – IHR BRAUCHT EINE WÄRMFLASCHE ! 😉

Ausgangslage: Rückenlage

Weiterlesen “Wärmflaschen YOGA”

Luna Yoga- Für Gesundheit und Lebenslust


411089_m3w561h315q80v49115_xio-fcmsimage-20110605175314-006017-4deba66a81027.349383631_1001

51NoUiEcLcL._UY250_„Ist eine alte, neu belebte Körperkunst und Heilweise.Wurzelnd in der Tradition des Yoga fügen sich moderne Erkenntnisse aus Psychologie und Medizin in das Konzept.Im Luna Yoga wird über Haltungen und Bewegungen die Kraft der Mitte erfahren.Vom Becken als Sitz der Sexualorgane ausgehend entfalten sich Fruchtbarkeit und Kreativität.Meditationen und Entspannungen führen in die Tiefe des eigenen Erlebens.“ – (Zitat der Luna Yoga Seite von Adelheid Ohlig – luna-yoga.com)

In ihrem Buch „Die bewegte Frau- Luna Yoga“ gibt Adelheid Ohlig 3 Übungen speziell für Endometriose Patientinnen an. Diese möchte ich kurz vorstellen. Viel Spaß beim Ausprobieren und Üben ! Weiterlesen “Luna Yoga- Für Gesundheit und Lebenslust”